Bilder

Basisdaten

Typ Einfamilienhaus
Etage --
Etagenanzahl --
Wohnfläche 293 m²
Grundstück
Bezugsfrei ab --
Zimmer 7
Schlafzimmer --
Badezimmer --
Garagen / Stellplätze Doppelgarage

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr 1963
Bauphase --
Objektzustand exklusiv
Ausstattung exklusiv
Heizung Gastherme und Deckenheizung
Wesentlicher Energieträger --

Objektbeschreibung

Das Haus präsentiert sich mit seiner hervorragenden Bausubstanz und der exklusiven Lage als perfekte Basis zur Verwirklichung moderner Wohnideen. Der kubische Bauhaus-Stil ist zeitgemäß und wird von großen Fensterflächen und einer Außenfassade aus Klinker abgerundet. Den zukünftigen Bewohnern stehen insgesamt 7 Zimmer auf zwei Etagen zur Verfügung. Drei Bäder und zwei WC„s mit dem Charme der 60er Jahre warten darauf im neuen Design wieder zu erwachen.

Aufgeteilt in zwei Vollgeschosse und einen voll unterkellertem Untergeschoss bietet die Immobilie den zukünftigen Bewohnern  ca. 293 m² repräsentative Wohnfläche.

Die Böden von Erdgeschoss und der halb geschwungenen Treppe zum Obergeschoss sind mit Italienischen Travertinboden ausgestattet.

Lage, Aufteilung und Exklusivität machen diese Immobilie zur perfekten Wahl für Familien und anspruchsvolle Paare. Ebenfalls Freiberufler finden in dieser Immobilie die perfekte Symbiose von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach.

Ausstattung

Bei Eintritt in die Immobilie begrüßt den Bewohner ein offen gestalteter Eingangsbereich mit großzügiger Garderobe sowie angrenzenden Gäste WC.

Das großzügig geschnittene Wohnzimmer mit seiner bodentiefen Fensterfront zum Garten und der angeschlossenen Sonnenterrasse empfängt den Bewohner nach durchschreiten des an den Eingangsbereich angrenzenden Flures.

Der Küchenbereich ist bisher mit großen Doppeltüren vom Wohnzimmer getrennt, lässt sich aber mit geringem Aufwand  in einen offenen Wohn-Essbereich umwandeln.

Die Etage verfügt über einen räumlich abgetrennten privaten Bereich, der aus einem hellen En-Suite-Bad, einem Ankleidezimmer und dem großen Elternschlafzimmer besteht.

Das Obergeschoss erwartet den Bewohner mit fünf nahezu identisch großen Räumen, zwei Gäste-WC`S sowie einem Bad. Ein West-Balkon rundet das Platzangebot der Etage ab.  Bei der Gestaltung der oberen Etage sind neuen Besitzer keine Grenzen gesetzt.

Lage

Das großzügige Anwesen steht ganz unter dem Motto „  Schäl Sick ist Schick“ und repräsentiert damit den Wandel des Kölner Stadtteils Deutz. Vom industriell geprägten Veedel entwickelte sich Deutz in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten und am schnellsten wachsenden Kölner Wohngebiete. Die Nähe zu einem breiten kulturellen Angebot und die ausgezeichnete Infrastruktur sind dabei Grundpfeiler des Erfolges.

Das Objekt befindet sich in einer von Einfamilienhäusern geprägten, ruhigen Seitenstraße unweit des Deutzer Zentrums. Kurze Wege zu den Geschäften des täglichen Bedarfs, Bildungseinrichtungen, Kindergärten und Ärzten zeichnen das Gebiet rund um die Immobilie aus. Die Stadtmitte sowie die Kölner Altstadt sind fußläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen. Die bekannte Einkaufsstraße Deutzer Freiheit ist ebenfalls schnell zu erreichen. Optimal angebunden, erreichen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln kurzfristig die weiteren zentralen Knotenpunkte der Stadt.

Sonstiges